Infoblock

Wetter in H-U
WetterOnline
Das Wetter für
Henstedt-Ulzburg
Mehr auf wetteronline.de

Polizeireport Regional

blaulichtreport

Henstedt-Ulzburg, Beckersbergstraße / Schüler versprüht Pfefferspray im Unterrichtsraum einer Schule

  |   Polizeibericht   |   No comment

Am 17.01.2016 versprühte ein Schüler an der Olzeborchschule in Henstedt-Ulzburg Pfefferspray im Unterrichtsraum einer 10. Klasse. Der Einsatz wurde den Einsatzkräften um 12.38 Uhr mit dem Hinweis „Gasaustritt in Unterrichtsraum“ gemeldet, weshalb ein Großaufgebot von Rettungskräften, Feuerwehr und Polizei umgehend die Schule aufsuchte. Die Beckersbergstraße wurde gesperrt. Die 28 Schüler der betroffenen 10. Klasse sammelten sich schnell in der Pausenhalle und wurden/werden für weitere Untersuchungen bzw. zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Vier Personen erlitten mittelschwere, 24 leichte Verletzungen. Eine vorsorgliche Gasmessung durch die Feuerwehr Henstedt-Ulzburg verlief negativ. Die Feuerwehr lüftete den Klassenraum. Der Schüler, der das Pfefferspray versprüht haben soll, konnte bisher nicht ermittelt werden. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.